heads-upHeadsUp-Regeln

Es wird im Modus Jeder-gegen-Jeden best-of-three gespielt. Jedes einzelne HeadsUp ist ein „Satz“. Wer als erstes zwei Sätze gewonnen hat, gewinnt das Spiel.
Die einzelnen Sätze müssen nicht am gleichen Tag stattfinden. Die Spieler verabreden die Spieltermine eigenverantwortlich.
Jedes HeadsUp-Duell darf nur live gespielt werden, Online-Duelle werden nicht gewertet.

Jeder Spieler erhält 5.000 Chips, die Blinds erhöhen sich alle 12 Minuten.

Die Blindstruktur orientiert sich an der jeweils gültigen Struktur der HeadsUp-Liga des Deutschen Poker Sportbundes.

25 / 50,
50 / 100,
100 / 200,
150 / 300,
200 / 400,
300 / 600,
400 / 800,
500 / 1.000,
700 / 1.400,
1.000 / 2.000

Spielergebnisse sind an den aktuellen HeadsUp-Teamkapitän oder die für die Führung der HeadsUp-Rangliste zuständige Person zu übermitteln (telefonisch, per Email oder durch Posten in der Vereinsgruppe bei facebook) oder in den eigens dafür vorgesehenen Bereich im Forum zu posten. Beide SpielerInnen haben das Ergebnis zu bestätigen. Die Ergebnisse und die Tabelle werden auf der Vereins-Homepage veröffentlicht.

Pro gewonnenen Satz gibt es einen Punkt.
Gewinnt ein Spieler gleich beide Sätze (und damit das Spiel), bekommt er einen Zusatzpunkt (insgesamt also 3 Punkte für das Spiel).

Sind zwei Spieler am Ende punktgleich, entscheidet das Satzverhältnis.
Ist auch dieses gleich, entscheidet der direkte Vergleich über die Platzierung.

 

Nächster Spieltag : Do, 10.10.2019, ab 19:00 Uhr (Texas Holdem) im "Zum fröhlichen Zecher", Bismarckstr. 11, 13585 Berlin-Spandau
Vereinsbeitrag : nur 10,-EUR/Monat
Saturday the 19th. Affiliate Marketing. © 2011-2019 PokerArena Spandau e.V. = DER Pokerverein in Berlin ! Alle Rechte vorbehalten !